Wir gratulieren! Ehrenamtspreis 2018 für Deutsch-Team der Esche

[15.06.2018] Frau Biermann-Gräbner erhält den Anerkennungspreis am Tag des Ehrenamtes des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf 2018. Sie und mit ihr das ganze Deutsch-Team erhalten diesen Preis für die langfristige und nachhaltige Unterstützung von Geflüchteten beim Deutschlernen, der Grundvoraussetzung für gelingende Inklusion.

Frau Biermann-Gräbner unterrichtet selbst seit drei Jahren ununterbrochen und koordiniert zudem das gesamte Deutsch- und Nachhilfeteam der Eschenallee. Damit hält sie es zusammen und sorgt für die nachhaltige Bereitschaft der Nachbarschaft, die Neuberliner*innen zu unterstützen. Der Preis für sie ist stellvertretend ein Preis für alle, die sich im Deutsch- und Nachhilfeteam über so lange Zeit engagiert haben. Das Team der Esche gratuliert recht herzlich. Wenn jemand den Preis verdient hat, dann ihr!